Claudia Schlag und Michael Gerbavsits zum Vorsitzendenduo des BSA Burgenland gewählt!

Der BSA Burgenland wählte vergangenen Dienstag bei seiner Landeskonferenz einstimmig seinen neuen Vorstand!

 

Der BSA Burgenland hat rund 300 Mitglieder: Intellektuelle, Künstlerinnen und Künstler, Akademikerinnen und Akademiker aus mehreren Berufsgruppen. Er sieht sich selbst als kritisches Diskussionsforum, das sich an Werten der Sozialdemokratie orientiert.

 

Bildungsgespräche: Bildung, der Kern der Demokratie

Podiumsdiskussion mit:
LR Helmut Bieler, SPÖ Bezirksvorsitzender
HR Dr. Gerald Schlag, Historiker
Julia Herr, SJ Bundesvorsitzende
Mag. Michael Gerbavsits, BSA Vorsitzender
KommR. Siegfried Fleischacker, SWV Vizepräsident
Moderation: Dr. Manfred Moser

 

Am 20.11. 2014 luden der Bildungsausschuss Oberwart, BSA und Renner Institut zur Bildungsveranstaltung „Bildung – der Kern der Demokratie“ in die Lehrwerkstätte „Jugend am Werk“ nach Großpetersdorf ein.

12 Thesen zur europäischen Finanzmarktregulierung

Wie können Finanzmärkte der Realwirtschaft dienen und für Krisenprävention und damit Systemstabilität sorgen? Welche Fortschritte wurden erzielt und wo bestehen Regulierungslücken? Wie können wir - nachdem die Finanzkrise überwunden scheint - den Forderungen nach Deregulierung sowie weniger Aufsicht und damit dem Beginn der nächsten Krise begegnen?